Familienshooting

Es bedeutet, dass alles geht und nichts muss, dass keiner von euch für mich und meine Kamera lachen muss, dass ihr euch nicht in Klamotten werfen müsst, die euch eigentlich gar nicht gefallen und in denen ihr euch nicht wohl fühlt, nur weil heute Fotos gemacht werden. Dokumentarische Familienfotografie bedeutet, dass ihr einfach ihr selbst seid, dass sich keiner verstellen muss, um dann sowieso nur verkrampft in eine Kamera zu schauen.

Es geht um euch, um euer echtes Leben. Und das ist perfekt, genau so wie es ist!

Eine Familiensession mit mir wird ein wunderbar entspanntes, schönes Erlebnis!

Mir ist es wichtig, euer Zusammensein einzufangen, eure liebenden Momente zu sehen, die kleinen und großen Schrullen der Kleinen und der Großen, die euch alle so einzigartig machen, und ich freue mich darauf, in euren familiären Mikrokosmos einzutauchen.